aquaFit Hygienerichtlinien

Aufeinander achten – in besonderen Zeiten!

Stand: 21.05.2021

> für dein Training auf der Trainingsfläche im aquaFit besteht keine Testpflicht, es muss kein Termin vereinbart werden
> Kurse in den Kursräumen sind nicht erlaubt
> die Teilnahme an den Outdoor-Kursen kann nur mit einem negativen Corona-Test, nach vollständiger Impfung oder wenn du nachweislich genesen bist, erfolgen.
> melde dich zu den Outdoor-Kursen über unsere Kurs-App an
> Umkleiden und Duschen müssen geschlossen bleiben, offene Regale für Schuhwechsel zum Betreten der Trainingsfläche stehen bereit
> wir begrüßen dich mit einem herzlichen Lächeln und verzichten auf einen Handschlag
> trage deinen medizinischen Mund- und Nasenschutz in den gesamten Räumlichkeiten und beim Betreten des Outdoor-Kursbereichs.
Während des Trainings besteht keine Maskenpflicht.

> halte immer einen Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Personen ein und während deiner Trainingseinheit mindestens 2 Meter
> es sind ausschließlich kontaktfreie Übungen erlaubt
> desinfiziere deine Hände am Desinfektionsspender bevor du das aquaFit-Gebäude betrittst und vor dem Outdoor-Bereich
> bitte lege beim Training immer ein ausreichend großes Handtuch unter
> wasche oder desinfiziere deine Hände regelmäßig
> reinige bitte die Kontaktflächen und Geräte nach deinem Training
> verzichte bei jeglichen Krankheitssymptomen auf dein Training

Die Besucherzahl wird entsprechen der gesetzlichen Vorgaben reglementiert. Auf unserer Trainingsfläche sind die Geräte in einem entsprechenden Abstand positioniert oder einzelne Geräte für die Nutzung gesperrt. Dadurch möchten wir dir und unseren Mitarbeitern bestmöglichen Schutz gewährleisten.

Bitte unterstütze uns bei unseren Bemühungen und folge den Anweisungen der Mitarbeiter.
Gegenseitige Rücksichtnahme hilft – aufeinander achten, in besonderen Zeiten.

Vielen Dank!